ENERGIEregion Nürnberg e.V.
27.07.2016

Das Leitbild WaBe für nachhaltiges Wachstum und Beschäftigung identifiziert 4 Aktionsfelder für Cross-Cluster-Kooperationen.


Am 22. Juli 2016 wurden auf dem 10. Wissenschaftstag der Europäischen Metropolregion Nürnberg in Bayreuth die neuen Leitlinien für die wirtschaftliche, technologische und wissenschaftliche Orientierung der Metropolregion Nürnberg im Rahmen des überarbeiteten Leitbildes WaBe vorgestellt.

Im Mittelpunkt stehen die vier Aktionsfelder „digitale Gesundheitswirtschaft“, „intelligente Mobilität“, „nachhaltige Energiesysteme“ und „vernetzte Produktion“. Diese Aktionsfelder repräsentieren wirtschaftliche und technologische Entwicklungspotentiale für die Region und bilden Querschnittsthemen aus den Arbeitsschwerpunkten der sieben Kompetenzinitiativen.

Auf Grundlage der Fortentwicklung des Leitbildes wird nun eine interdisziplinäre Kooperation zwischen den Kompetenzfeldern angeregt, um gemeinsam Innovationen hervorzubringen und die Stärken des Standorts weiter auszubauen.

Die ENERGIEregion Nürnberg e.V. engagiert sich als eine der sieben Kompetenzinitiativen im Rahmen ihrer Netzwerkaktivitäten für „Energie & Umwelt“ in dieser Cross-Cluster-Strategie. Thematischer Schwerpunkt ist das Aktionsfeld „nachhaltige Energiesysteme“, in dem Antworten auf Fragestellungen der lokalen Energiewende, beispielsweise der Integration der erneuerbaren Energien und der Weiterentwicklung von Speichertechnologien, gesucht werden. Aber auch in den Aktionsfeldern „vernetzte Produktion“ und „intelligente Mobilität“ gibt es Anknüpfungspunkte für die regionale Energiebranche.

Weitere Informationen zur Fortentwicklung des WaBe-Leitbildes, den vier Aktionsfeldern sowie zu den sieben Kompetenzinitiativen finden Sie unter:

www.ihk-nuernberg.de/de/Geschaeftsbereiche/Standortpolitik-und-Unternehmensfoerderung/standort-statistik/europaeische-metropolregion-nuernberg/Leitbild/



Kategorien

Kontakt

0911 2529624 info@energieregion.de