ENERGIEregion Nürnberg e.V.
22.10.2021

Wasserstoff-Impulse bei g'scheid schlau! - Das Lange Wochenende der Wissenschaften 2021

22. und 23. Oktober 2021

Online

Dieses Jahr hat sich die Kulturidee entschieden, ein Langes Wochenende der Wissenschaften online zu organisieren, um die spannenden Entwicklungen in der Wissenschaft nach längerer Pause dem interessierten Publikum auch Zuhause näher zu bringen.

g'scheid schlau!, die digitale Schwester der Langen Nacht der Wissenschaften findet vom 21.- 24.10.2021 statt. Im Rahmen des Projekts HyPowerEMN ist die ENERGIEregion Nürnberg e.V. dort mit mehreren Vorträgen präsent:

Im LiveProgramm: 

 

Keynote: Wasserstoff – Bindeglied zwischen Energie- und Verkehrswende

Samstag 23.10.2021, 20:00 Uhr

Speaker: Prof. Dr. Siegfried Balleis

Aktuelle Beschlüsse der UN, der EU und des Deutschen Bundestags – insbesondere nach dem Urteil des Bundesverfassungsgerichts zum Klimaschutzgesetz – haben aufgezeigt, dass neben dem Energie- und Wärme- auch der Mobilitätssektor eine große Bringschuld zur Minderung der mit dem Klimawandel verbundenen Probleme hat. Während bisher die Elektromobilität im Fokus stand, ist es dringend erforderlich, auch den Einsatz von Wasserstoff, insbesondere für schwere Fahrzeuge wie Züge, Schiffe, LKW und Busse, in Betracht zu ziehen. Eine große Bedeutung kommt dabei einer an der FAU entwickelten Technologie zu, nämlich der Speicherung von Wasserstoff mittels LOHC (liquid organic hydrogen carrier). Diese Technologie könnte auch einen wichtigen Beitrag zum Import von Wasserstoff aus Übersee leisten.

 

Wasserstoff als Klimaschutz-Motor in der Metropolregion Nürnberg?

Samstag 23.10.2021, 20:30 Uhr

Speaker: Simon Reichenwallner

Wasserstoff wird derzeit als eines der Schlüsselelemente für die Erreichung der globalen und nationalen Klimaschutzziele gehandelt.
Aber hat Wasserstoff auch das Potential die regionale Energie- und Mobilitätswende voranzubringen? Und können auch Gesellschaft und Wirtschaft in der Metropolregion Nürnberg von der Wasserstoff-Technologie profitieren? Diesen Fragen geht das Projekt HyPowerEMN der ENERGIEregion Nürnberg e.V. auf den Grund und zeigt auf, welche Modellprojekte, Akteure und Wertschöpfungspotentiale für Wasserstoff in der Region Nordbayern schon heute zu finden sind.

 

Das detaillierte Programm und Informationen zur Anmeldung gibt es unter:

https://www.gscheid-schlau.de

Im Schulprogramm
 

Grüner Wasserstoff – Energieträger der Zukunft?

Freitag 22.10.2021

12.00-12.30 Uhr:  interaktiver Vortrag für Schüler*innen der Klassenstufen 5-8

12.30-13.00 Uhr: interaktiver Vortrag für Schüler*innen der Klassenstufen 9-13

Referentin: Dr. Dina Barbian, Leiterin Institut für Nachhaltigkeit

Um externe Video-Inhalte anzuzeigen, benötigen wir Ihre Einwilligung.

 

 

 

Kontakt

0911 2529624 info@energieregion.de