ENERGIEregion Nürnberg e.V.

Wir entwickeln vollintegrierte Energiespeicher für Büro- und Outdooranwendungen.

Kompetenz-Profil

Als Spinn-Off des Fraunhofer IISB in Erlangen sind wir unseren Wurzeln treu geblieben und bringen unsere früheren Forschungsergebnisse, im Bereich von Energiespeichern und Leistungselektronik, nun in die Serie.
Unsere Batteriesysteme vereinen jeweils Leistungselektronik, Logik- und Kommunikationsfunktionen in einem Baustein. Die Besonderheit unserer Systeme liegt in dem konsequent modularen und flexiblen Aufbau.
Im Entwicklungsbereich entwerfen wir Kundenspezifische Sonderlösungen für Batteriesysteme und jegliche dafür nötige Infrastruktur.
Neben den zwei Kernsegmenten, Entwicklung und Produktion, bieten wir Schulungsmaßnahmen vor Ort und offene Beratungen zum Thema Energiespeicherung.

Leistungen & Produkte

 

Office-Lösungen

Kreatives Arbeiten in modernen Arbeitsumgebungen.

Als Erweiterung zu immer beliebter werdenden Desk Sharing-Arbeitsplätzen und modernen Arbeitsumgebunden wird durch Nutzung von Speichermodulen eine lokale Energieversorgung aufgebaut. Dies ermöglicht eine Entkoppelung des Arbeitsplatzes von der Raum- und Infrastruktur.

Dies eröffnet neue Möglichkeiten für die Arbeitsorganisation und kann zugleich die Kosten bei der Ausstattung der Gebäudeinfrastruktur senken. Zudem können weitere Versorgungskonzepte realisiert werden, wie zum Beispiel die Energieversorgung in Denkmal geschützten Gebäuden, welche keinen Ausbau der Elektrik erlauben.

Outdoor-Lösungen

Innovative Energiespeicher für den Einsatz in Outdoor-Bereichen.

Wir entwickeln innovative Energiespeicherlösungen für den Einsatz in allen Outdoor-Bereichen. Das Systemkonzept zeichnet sich durch seine hohe Energiedichte aus und vereint zuverlässige und robuste Leistungselektronik mit einer unabhängigen und flexiblen Energieversorgung.

Von geringem Gewicht, robust und wasserresistent nach Schutzklasse IP 67 ausgelegt, ist mit den Energiespeichern sogar die Versorgung von Bootsantrieben möglich. Das Konzept bietet damit einen zeitgemäßen Mehrwert für die mobile Energiespeicherung und -versorgung an Bord und an Land.

E-Mobilität

Flexibel skalierbare Mobilitätskonzepte.

Neben der Herausforderung der Smogbelastung, bedingt durch den CO2 Ausstoß der Fahrzeuge, ist die überlastete Infrastruktur in den Städten ein zentrales Thema. Unsere CEUS Speichermodule haben mit rund einer Kilowattstunde etwa die doppelte Speicherkapazität von gängigen E-Bike Akkus.

Zudem wurde unsere integrierte Elektronik auf den höheren Leistungsbedarf von Lastenrädern, im Vergleich zu konventionellen Rädern, ausgelegt. Dies ermöglicht uns das volle Potenzial der gesetzlichen Rahmenbedingungen, in Bezug auf Leistungs- und Geschwindigkeitsgrenzen, auszunutzen. Das Aufladen des Akkus während der Fahrt durch Rekuperation oder Muskelkraft ist dabei ebenfalls möglich.

Stromspeicher

Stromverbrauch zeitlich und räumlich voneinander entkoppeln

Stationäre Großspeicher stellen immer noch eine hohe strategische Investition dar, welche gerade für private Kleinfamilienhäuser kaum zu leisten ist. Durch den Aufbau des Großspeichers aus vielen kleinen Modulen, welche für andere Anwendungen jeder Zeit entnommen werden können, wird ein Mehrwert generiert, der in Summe die Kosten reduziert.

Durch die freie Skalierbarkeit des Systems kann es jeder Zeit erweitert werden. Hierdurch können große Startinvestments beim Kauf eines Energiespeichers reduziert werden. Die Skalierung kann an die finanzielle Planung des Kunden angepasst werden. Folgende Abbildung stellt exemplarisch drei mögliche Investitionsfälle und deren Auswirkung auf die Amortisationsdauer dar.


Um externe Karten-Inhalte anzuzeigen, benötigen wir Ihre Einwilligung.

So erreichen Sie unser Mitglied:

Henkestraße 91
91052 Erlangen
Tel: 09131 / 9201707
E-Mail: info@ceus-system.de

Web:     

ceus-system.de


Im Sinne des Netzwerkens stellt die Geschäftsstelle der ENERGIEregion Nürnberg e.V. gerne den direkten Kontakt auf Geschäftsführungsebene her.

 

Kontakt

0911 2529624 info@energieregion.de