Newsletter


Ich habe die Datenschutzerklärung gelesen und akzeptiert.

Newsletter abmelden

Silber-Label für Exzellentes Clustermanagement



Gestalter der Energiewende 2014



Mitglied bei

go-cluster: Exzellent vernetzt



Projektstart CODIFeY - Förderung bewilligt!

ENERGIEregion Nürnberg e.V. erhält Fördergelder für die Initiierung von Dienstleistungs-Innovationen in der Elektromobilität.

Quelle: fotolia.de

Das Bundesministerium für Bildung und Forschung hat am 1. August 2014 den Antrag auf Förderung für das Verbundprojekt CODIFeY (Community basierte Dienstleistungs-Innovation für e-mobility) bewilligt!

Das Projektkonsortium, bestehend aus Universität Erlangen-Nürnberg, TU Chemnitz, Fraunhofer IIS, ENERGIEregion Nürnberg e.V., chemmedia AG und HYVE Innovation Community GmbH, freut sich über die Zusage für die 2-jährige Förderung und auf die anstehenden Herausforderungen!


Worum geht es bei CODIFeY?

Das Verbundprojekt CODIFeY hat sich zum Ziel gesetzt, potentielle Nutzer für die Elektromobilität zu qualifizieren und zu begeistern. Die Projektpartner gehen dabei von der Annahme aus, dass "nicht die Technologie selbst, sondern die Akzeptanz der Bevölkerung eine verstärkte Ausbreitung von E-Mobilität in Deutschland verhindert".

Mit Hilfe der Community-Plattform für Elektromobilität sollen daher zum einen Lehr- und Infomaterialien zum Thema generiert und verbreitet werden, um Nichtnutzer für Elektromobilität zu interessieren und schließlich zu Nutzern zu machen.
Zum anderen werden gemeinsam mit Konsumenten und Experten aus Forschung und Wirtschaft innovative Elektromobilitätsdienstleistungen entwickelt und in die Anwendung gebracht.

Um eine kritische Masse von Community-Mitgliedern und für überregionale Angebote und Dienstleistungen zu erreichen, wird die Online-Plattform auf Bundesebene etabliert. Die Metropolregion Nürnberg wird dabei als regionaler Schwerpunkt und Modellregion fungieren.


Die Rolle der ENERGIEregion Nürnberg e.V.

Ziel der ENERGIEregion Nürnberg e.V. ist es einerseits regionale Akteure für die Elektromobilitäts-Community zu gewinnen und deren fachlichen und anwendungsbezogenen Input zum Thema Elektromobilität zu koordinieren. Andererseits forciert die ENERGIEregion Nürnberg e.V. den Wissens- und Ideentransfer aus der Elektromobilitäts-Community zurück in die Wirtschaft und in die angewandte Forschung.

zurück


Kompetenzinitiative für Energie & Umwelt in der

Europäische Metropolregion Nürnberg