Newsletter


Ich habe die Datenschutzerklärung gelesen und akzeptiert.

Newsletter abmelden

Silber-Label für Exzellentes Clustermanagement



Gestalter der Energiewende 2014



Mitglied bei

go-cluster: Exzellent vernetzt



Seminar "Update Energierecht 2017"

29. Juni 2017, 9:00-16:30 Uhr

Ort: Energieagentur Nordbayern (im etz 2.0)

Nutzen Sie die gesetzlichen Vergünstigungen und reduzieren Sie Ihren Strompreis: Die hohen Belastungen für Stromverbraucher durch die Energiewende sind in aller Munde. Vergessen wird in diesem Zusammenhang oft, dass Unternehmen - im Gegensatz zu Haushalten - von einer Vielzahl von Sonderregeln durch Nachlässe auf Strompreisumlagen profitieren. Werden diese in Anspruch genommen, ist eine erhebliche Stromkostensenkung auch für mittelständische Unternehmen vielerorts möglich.

Neben einem umfassenden Überblick über die bestehenden gesetzlichen Vergünstigungen bei Strompreisumlagen erhalten Sie in unserem Tagesseminar ein Update zu Förderprogrammen für Investitionen in energieeffiziente Technologien und zu aktuellen Änderungen im Energierecht wie dem Erneuerbaren Energien Gesetz 2017. Der Workshop startet mit einem interaktiven Austausch über Sofortmaßnahmen zur Steigerung der Energieeffizienz im Betrieb.

Das erfahren Sie im Seminar:

  • ƒSofortmaßnahmen zum Energiesparen im Unternehmen
  • ƒƒKraft-Wärme-Kopplungs-Gesetz 2016 und Änderungen ab 2017
  • ƒƒErneuerbare-Energien-Gesetz 2017
  • ƒƒFörderprogramme bei Investitionen in energieeffiziente Technologien und bei Energieberatungen
  • ƒƒSchwerpunkt: Entlastungen bei Steuern und Abgaben auf Strom und Energie sowie Netzentgelten
  • ƒƒGesetzliche Vorgaben: Energieaudit, Nachhaltigkeitsberichterstattung, intelligente Stromzähler

Zielgruppe des Seminars sind:

  • ƒƒEnergiebeauftragte
  • ƒƒQM-Beauftragte
  • ƒƒBetriebsleiter/innen
  • ƒƒEinkäufer/innen
  • ƒƒController/innen
  • ƒƒFinanzbuchhalter /innen
  • ƒƒEnergieberater/innen

Das Seminar ist eine Kooperationsveranstaltung von RKW Bayern e.V., ENERGIEregion Nürnberg e.V., Energieagentur Nordbayern und der Sparkasse Nürnberg.

Die Teilnahmegebühr pro Person beträgt 369 € zzgl. gesetzl. MwSt. und beinhaltet Arbeitsunterlagen und Tagungsgetränke und Mittagessen. Eine Anmeldung ist erforderlich.

Mitglieder des RKW Bayern e.V. und der ENERGIEregion Nürnberg e.V. erhalten 10% Preisnachlass.

Das vollständige Programm sowie ein Anmeldeformular entnehmen Sie bitte der Einladung im Downloadbereich.

Gerne können Sie sich direkt online anmelden unter: https://www.rkwbayern.de/seminare-fachlehrgaenge/umweltmanagement/event/117-update-energierecht-nuernberg-17-136.html

 

 

zurück zum kompletten Newsletter