Newsletter


Ich habe die Datenschutzerklärung gelesen und akzeptiert.

Newsletter abmelden

Silber-Label für Exzellentes Clustermanagement



Gestalter der Energiewende 2014



Mitglied bei

go-cluster: Exzellent vernetzt



Bürgerdialog Stromnetz in der Region Nürnberg

Das Büro in Nürnberg informiert umfassend zu Energiewende und Stromnetzausbau in der Region und beantwortet ihre individuellen Fragen.

Foto: Bürgerdialog Stromnetz

Der Bürgerdialog Stromnetz (BDS) ist eine vom Bundesministerium für Wirtschaft und Energie geförderte Initiative, die Bürgerinnen und Bürger, aber auch Interessensgruppen, Unternehmen und Verbände über alle Fragen und Hintergründe zum geplanten Ausbau des Stromnetzes informiert.

Mit den zwei Bürgerbüros in Nürnberg und Regensburg bietet der BDS auch in Bayern verlässliche Ansprechpartner für alle Fragen rund um den Ausbau des Stromnetzes an – von seiner Bedeutung für die Energiewende über die Vor- und Nachteile der verschiedenen Technikoptionen bis hin zu Fragen des europäischen Stromhandels und Strompreiszonen.

„Während Bürgerinnen und Bürger sich vorwiegend für den Verlauf von Stromtrassen und deren Auswirkungen auf Umwelt und Gesundheit interessieren, stehen für Unternehmer Fragen zum Zeithorizont, die rechtlichen Rahmenbedingungen und die Auswirkungen auf die Strom- und Energiepreise im Vordergrund. Gemeinsam ist allen Anspruchsgruppen, dass ihnen oft Informationen zu ihren Beteiligungsmöglichkeiten bei den Planungs- und Genehmigungsverfahren fehlen“, erläutert Regionalmanagerin Katharina Hübl vom Bürgerbüro in Nürnberg.

Der Bürgerdialog Stromnetz bemüht sich, diese Fragen zu beantworten und unabhängige Informationen bereitzustellen. Über die Webseite www.buergerdialog-stromnetz.de können Information zu den geplanten Vorhaben in der Region abgerufen und Fragen und Meinungen ausgetauscht werden. Auch die vielfältigen Informations- und Dialogveranstaltungen werden dort angekündigt. Gerne entwickelt der BDS das passende Format für Ihre Fragestellung.

Ansprechpartnerin für das Bürgerbüro in Nürnberg, Königstr. 72 ist Frau Katharina Hübl, Email: huebl@buergerdialog-stromnetz.de, Tel. 0911 2166 44 58. Öffnungszeiten wochentags von 9:00 bis 13:00 Uhr.

zurück zum kompletten Newsletter